Orthomapping unseres Modellflugplatzes mit der Inspire 1 und DroneDeploy

Ohne Waypoints und nur nach Sicht geflogen, kann man das zu erfassende Areal kaum in gerader Fluglinie ablichten. Auch die für eine ausreichende Überlappung passende Geschwindigkeit ist nur schwer zu halten. Leider gibt es keine automatische Auslösung unterhalb des 5 Sekunden-Intervalls, das recht lang erscheint.

Hier hat DroneDeploy 24 Bilder noch recht ordentlich zusammengefügt:

http://www.dronedepl…1ff9a1abed51815

Weiter westlich konnte ich nicht fliegen, weil die tiefstehende Sonne blendete.
Die Bearbeitungszeit mit Hochladen und Rendern betrug etwa 45 Minuten.  Pix4D schafft das lokal wesentlich schneller.

Website des Herstellers:

https://www.dronedeploy.com/




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.